Vorschau  

1. Mannschaft

SG SV Blau-Weiß Auma

FC Chemie Triptis

So., 09.08., 15:00 Uhr


1. Mannschaft

SV 1913 Schmölln

FC Chemie Triptis

Sa., 15.08., 15:00 Uhr


1. Mannschaft

FC Chemie Triptis

TSG Zwackau

So., 23.08., 15:00 Uhr


1. Mannschaft

FV Bad Klosterlausnitz

FC Chemie Triptis

Sa., 29.08., 15:00 Uhr

   

Nachwuchs  

   

Ergebnisse  

1. Mannschaft

FC Chemie Triptis

SV Blau-Weiß Neustadt

0:7 (0:6)


1. Mannschaft

TSV Geyer

FC Chemie Triptis  

3:1

   

Sponsoren  

 

 

 

 

 

 

Bau- und Erdarbeiten

A. Fraubös

Lemnitz

 

 

 

   

 

 

Seit gut 4 Wochen haben die Triptiser das Training wieder aufgenommen. In Spielen mit den A-Junioren und verschiedenen Einheiten versucht man nach der langen Pause wieder zur Normalität zurück zu finden.

Am 28.07. startet dann offiziell die Vorbereitung mit einem straffen Programm und Testspielen gegen anspruchsvolle Gegner, um sich bestmöglich auf die anstehenden Aufgaben vorzubereiten. Am Wochenende 07.-09.08. beziehen die Chemiker ihr Trainingslager im sächsichen Hormersdorf, wo die Grundlage für die Rückrunde oder neuen Saison gelegt werden soll.

Testspiele:

01.08., 15:00 Uhr SV Blau-Weiß Neustadt (H)
08.08., 15:00 Uhr TSV Geyer (TL)
15.08., 15:00 Uhr SV 1913 Schmölln (H)
23.08., 15:00 Uhr TSG Zwackau (H)
29.08., 15:00 Uhr FV Bad Klosterlausnitz (H)

Mit den Neuzugängen L. Jäger (Moßbach) und D. Sattler (Neustadt II) konnten zwei wichtige Säulen verpflichtet werden, welche die Entwicklung der 1. Mannschaft um Trainer Ch. Staps voran treiben sollen.

Gespannt schaut man am Samstag zum außerordentlichen Verbandstag, wo die Entscheidung über Saisonabbruch oder Rückrunde 20/21 fällt. Danach hat man im Triptiser Lager endlich Gewissheit und kann die gesteckten Ziele motiviert angehen.

   

Sponsoren

 

 

 

 

 

 

Bau- und Erdarbeiten

A. Fraubös

Lemnitz

   
© FC CHEMIE TRIPTIS